News und Termine

 

21.01.2017: Das Kristin Art Konzert „Into a world of gold …“ in der Zeller Scheune!!!

Profile_2

Begleitet wird Kristin Art dieses Mal vom renommierten Pianisten Roman Voronenko, der mit seinem Piano und Keyboard in vielen Musik-Genres deutschlandweit unterwegs ist und die Kristin Art Songs auf sehr sensible wunderschöne Weise interpretiert, sowie von der Gitarristin Julia Scheuffele, die mit ihrem ausdrucksstarken klassischen Gitarrenspiel manchen der bekannten Kristin Art Songs eine ganz neue besondere Note verleiht!

kristin-art-konzert-januar-2017-2

Mit ihren beiden musikalischen Begleitern stellt die Sängerin Kristin Art Songs von ihrem Debut Album „Into a world of gold …“ vor. Auch ganz neue, bisher unveröffentlichte Songs von Kristin Art, werden zu hören sein. Zudem werden Roman Voronenko und Julia Scheuffele auch eigene bzw. Solostücke präsentieren – also, es wird garantiert ein abwechslungsreicher stimmungsvoller Winterabend, lasst euch überraschen!

Ticketreservierungen bitte nur telefonisch unter:

Tel 07164/3454 (Malte und Sonja Koos)

Adresse: Zeller Scheune, Lindenstrasse 7, 73119 Zell u. A.

Kristin Arts sehr ehrliche, poetische, manchmal auch humorvollen Songtexte bieten Feingeist und Tiefsinnigkeit in optimaler Kombination. Mit ihrer facettenreichen, ausdrucksstarken und gefühlvollen Stimme sowie durch ihre ganz eigene Art, ihre Songs vorzutragen, schafft Kristin Art eine unglaublich intensive Atmosphäre; sie berührt und verzaubert  und entführt die Zuhörer in andere Welten. Ihre Musik bewegt sich im Spannungsbogen zwischen intimer Schlichtheit und glanzvoller Feierlichkeit, eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration und Lebensfreude.

cropped-Screen_logo_+sub.png

10596295_862196547146975_1396029524_n

The Art of Gold

 

16.09.2016 – 10 Jahre Zeller Scheune – die Jubiläumsfeier!

Ein buntes Allerlei aus Theater, Kabarett und Gesang ab 20 Uhr in der Zeller Scheune!

Ich freue mich riesig darauf, am 16.09.2016 ab 20 Uhr gemeinsam mit anderen regionalen KünstlerInnen, wie Angela Hack, Roman Voronenko, Heike Sauer, Martina Knoll und Hanna Münch aufzutreten und das 10-jährige Jubiläum der Zeller Scheune zu feiern! Und natürlich freue mich auch sehr darauf, gemeinsam mit der dortigen Theatergruppe das Stück „Königinnen von Frankreich“ von Thornton Wilder zu präsentieren! Es wird garantiert ein abwechslungsreicher und bunter Abend!

In den folgenden Zeitungsartikeln gibt´s weitere Infos:

Bunte Mischung mit Gesang und Kabarett – 10 Jahre Zeller Scheune! (NWZ)

Kultur im eigenen Haus – 10 Jahre Zeller Scheune! (NWZ)

Jeder sitzt in der ersten Reihe – Jubiläum der Zeller Scheune! (Stuttgarter Zeitung)

theater-4Kristin Art

 

Kristin Art Video „Into a world of gold …“

In ihrem brandneuen Video „Into a world of gold …“ erzählt Kristin Art in einem Interview von ihrem gleichnamigen Debutalbum, sie erklärt ihre geheimnisvolle Beziehung zu Gold und sie berichtet über ihr vielfältiges künstlerisches Schaffen.

Kristin Arts Debutalbum kommt gleich mit 16 Songs daher –  jeder davon ein kostbares Klangreich für sich. Mit ihren berührenden und ehrlichen Songs bewegt sich Kristin Art im Spannungsbogen zwischen intimer Schlichtheit und glanzvoller Feierlichkeit. Ihre poetischen, manchmal auch humorvollen Songtexte bieten Feingeist und Tiefsinnigkeit in optimaler Kombination. Mit ihrer äußerst facettenreichen, ausdrucksstarken und gefühlvollen Stimme schafft Kristin Art eine unglaublich intensive Atmosphäre. Der renommierte estnische Pianist Vsevolod Pozdejev bereichert Kristin Arts Eigenkompositionen durch sein einzigartiges und vielschichtiges Klavierspiel. Wenn die Sängerin mit der samtenen Stimme ihre Songs vorträgt, entführt sie die Zuhörer in geheimnisvoll leuchtende Welten – eben „Into a world of gold …“!

 

Kristin Art Video „Just words“

Mein allererstes in einer ganz besonderen internationalen Künstlerkooperation mit Sawako Nunotani (Choreografie und Regie), Pierangela De Rosas Patta (Kamera) und mir (Gesang und Tanz, Schnitt) entstandene Video zu meinem Song „Just words“ ist ab heute online – klickt einfach auf diesen Link und schaut mal rein!

Momentaufnahme 8 (19.03.2015 00-50)-4Momentaufnahme 1 (19.03.2015 13-17)-2

Momentaufnahme 3 (19.03.2015 00-33)-3Momentaufnahme 6 (19.03.2015 00-49)-2

 

 

Die Kristin Art Debut CD „Into a world of gold …“ ist ab sofort im Shop auf dieser Website erhältlich!

fb_headerCD_release_1

Preis: 15,00 € inklusive Versandkostenpauschale

Kontakt: kristinart@gmx.info

Kristin-3

Viel Herzblut haben Kristin Art, ihr Pianist Vsevolod Pozdejev und Kristin Arts Team in das Debutalbum gesteckt und die Songs (alles Eigenkompositionen Kristin Arts) sind über Jahre entstanden und gereift. Was die Aufnahmen im ganz gezielt ausgewählten kleinen Regensburger Tonstudio Never Ending Music betrifft, sind sich Kristin Art und Vsevolod Pozdejev einig: „Es war eine ganz besondere Atmosphäre. Wir hatten während des Aufnehmens eine wirklich seelenvolle Verbindung  zueinander und  es steckt ein Stück Seele von uns in diesen Songs. Dank unseres tollen Produzenten konnten wir auch einige neue schöne Ideen zu den einzelnen Songs umsetzen und sind nun sehr zufrieden und glücklich mit den Aufnahmen.“  

Wie Kristin Art zu dem Titel ihres Debutalbums kommt, erklärt sie ihren Fans und Freunden handschriftlich in dem von der Grafikdesignerin Corinna Müglich wunderschön und liebevoll gestalteten Booklet zur CD – lasst euch überraschen!

DSCN0599-2

Das Debutalbum kommt gleich mit 16 Songs daher –  jeder davon ein kleines kostbares Klangreich für sich, warm und glitzernd wie eine Goldcollage, eine schillernde Mischung aus Pop, Jazz und Gospelfacetten mit einem Hauch Klassik – getragen von einem kraftvollen Spirit. Kristin Arts sehr ehrliche poetische, manchmal auch humorvolle Songtexte bieten Feingeist und Tiefsinnigkeit in optimaler Kombination. Mit ihrer äußerst facettenreichen, ausdrucksstarken und gefühlvollen Stimme sowie durch ihre ganz eigene Art, ihre Songs vorzutragen, schafft Kristin Art eine unglaublich intensive Atmosphäre; sie berührt und verzaubert  und entführt die Zuhörer in andere Welten. Der renommierte estnische Pianist Vsevolod Pozdejev bereichert Kristin Arts Eigenkompositionen durch sein einzigartiges und dabei extrem vielschichtiges und sensibles Klavierspiel und durch seine perfekt auf Kristin Art abgestimmten brillanten Arrangements. Beim Anhören der Songs spürt man: die beiden sind ein Künstler-Duo wie aus einem Guss. Ihre gemeinsame Musik bewegt sich im Spannungsbogen zwischen intimer Schlichtheit und glanzvoller Feierlichkeit, eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration und Lebensfreude.

10717530_889123504454279_565773699_n

The Art of Gold

 

 

 

 

fb_headerCD_release_1

Kristin Art Debut CD – Releasekonzert im November!!!

Von vielen Fans und Freunden sehnsüchtig erwartet – nun ist es bald soweit: Kristin Art präsentiert im November 2014 ihre Debut CD

„Into a world of Gold …“.

Datum: 15.11.2014

Ort: Restaurant Kaffeehaus, Alemannenstraße 22, Straßdorf (bei Schwäbisch Gmünd)

Uhrzeit: 20 Uhr

Karten: gibt es im Restaurant (12 Euro)  Reservierungen unter 07171-4950581

Viel Herzblut haben Kristin Art, ihr Pianist Vsevolod Pozdejev und Kristin Arts Team in das Debutalbum gesteckt und die Songs (alles Eigenkompositionen Kristin Arts) sind über Jahre entstanden und gereift. Was die Aufnahmen im ganz gezielt ausgewählten kleinen Regensburger Tonstudio Never Ending Music betrifft, sind sich Kristin Art und Vsevolod Pozdejev einig: „Es war eine ganz besondere Atmosphäre. Wir hatten während des Aufnehmens eine wirklich seelenvolle Verbindung  zueinander und  es steckt ein Stück Seele von uns in diesen Songs. Dank unseres tollen Produzenten konnten wir auch einige neue schöne Ideen zu den einzelnen Songs umsetzen und sind nun sehr zufrieden und glücklich mit den Aufnahmen.“  

Wie Kristin Art zu dem Titel ihres Debutalbums kommt, erklärt sie ihren Fans und Freunden handschriftlich in dem von der Grafikdesignerin Corinna Müglich wunderschön und liebevoll gestalteten Booklet zur CD – lasst euch überraschen!

Das Debutalbum kommt gleich mit 16 Songs daher –  jeder davon ein kleines kostbares Klangreich für sich, warm und glitzernd wie eine Goldcollage, eine schillernde Mischung aus Pop, Jazz und Gospelfacetten mit einem Hauch Klassik – getragen von einem kraftvollen Spirit. Kristin Arts sehr ehrliche poetische, manchmal auch humorvolle Songtexte bieten Feingeist und Tiefsinnigkeit in optimaler Kombination. Mit ihrer äußerst facettenreichen, ausdrucksstarken und gefühlvollen Stimme sowie durch ihre ganz eigene Art, ihre Songs vorzutragen, schafft Kristin Art eine unglaublich intensive Atmosphäre; sie berührt und verzaubert  und entführt die Zuhörer in andere Welten. Der renommierte estnische Pianist Vsevolod Pozdejev bereichert Kristin Arts Eigenkompositionen durch sein einzigartiges und dabei extrem vielschichtiges und sensibles Klavierspiel und durch seine perfekt auf Kristin Art abgestimmten brillanten Arrangements. Beim Anhören der Songs spürt man: die beiden sind ein Künstler-Duo wie aus einem Guss. Ihre gemeinsame Musik bewegt sich im Spannungsbogen zwischen intimer Schlichtheit und glanzvoller Feierlichkeit, eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration und Lebensfreude.

       

Kristin Art Debut CD – die Songs sind im Kasten!!!

DSCN0351-2DSCN0338-2

Die CD-Aufnahme in dem von uns ausgewählten kleinen Tonstudio im schönen Regensburg ist erfolgreich zuende gegangen! Es war eine unglaublich intensive und kreative Zeit und eine ganz tolle Zusammenarbeit, für die mein Pianist Vsevolod Pozdejev und ich sehr dankbar sind. Jetzt sind wir sehr stolz und glücklich, denn wir haben unser Bestes gegeben, es steckt viel Herzblut und auch ein Stück Seele von uns in diesen Songs …! Dank unseres sympathischen und sehr geduldigen Toningenieurs konnten wir einige schöne neue Ideen zu den einzelnen Songs umsetzen. Ihr dürft gespannt sein und euch überraschen lassen … ! Die Songs werden nun vom Tonstudio abgemischt und gemastert. In den nächsten Tagen folgen dann die Gespräche zwecks CD-Cover mit meiner Grafikdesignerin. Und dann hoffe ich, die Kristin Art Music Debut-CD bald ins Presswerk geben zu können, damit sie zu unserem CD-Release-Konzert am 15.11.2014 in Strassdorf bei Schwäbisch Gmünd auch fertig ist!!! Ich halte euch weiter auf dem Laufenden!

Herzliche Grüße

Eure Kristin Art

 

The Art of Gold

Kristin Art Debut-CD: Anfang August geht’s los!!!

Dank eurer Unterstützung war das Crowdfunding für das Kristin Art Debut-CD Projekt erfolgreich: die CD-Aufnahme kann Anfang August 2014 starten!!! Dank eurer Mithilfe können wir nun einige Songs in dem von uns ausgewählten kleinen Regensburger Tonstudio aufnehmen. Das ist großartig, wunderbar und unglaublich! Vielen lieben Dank nochmals an euch alle!!!

Der Produzent freut sich schon auf die CD-Aufnahme mit uns! Am 31.7.2014 fahre ich nach Regensburg, um zusammen mit meinem Pianisten zu proben. Die CD-Aufnahme beginnt dann am 1.8.2014.

Ihr dürft euch überraschen lassen: neben den euch bekannten Stücken werden auf der Debut-CD auch einige brandneue Stücke zu hören sein. Wir werden uns natürlich auch um stilistische Vielfalt bemühen und eine Zusammenarbeit mit dem Arrangeur Martin Schulte ist ebenfalls geplant.

Es bleibt also spannend! Ich halte euch weiter auf dem Laufenden! 

Herzliche Grüße

Eure Kristin Art

Kristin-3

Crowdfunding für Kristin Arts wunderschönes Debutalbum!

Die Sängerin und Songwriterin Kristin Art möchte nun nach einigen erfolgreichen Konzerten und vielen Anfragen nach einer CD mit ihren eigenen Songs endlich gemeinsam mit ihrem Lieblings- pianisten Vsevolod Pozdejev aus Estland ihre Debut-CD „Into a world of gold …“ aufnehmen.

Kristin Art hat sich entschieden, diese CD-Produktion über ein Crowdfunding zu finanzieren.

Auch ihr könnt Mitproduzenten werden – ab nur 5 Euro seid ihr dabei und werdet namentlich auf dem CD-Cover genannt, wenn ihr möchtet!

Welche schönen Gegenleistungen sonst noch für eure Unterstützung angeboten werden und alle weiteren Infos über das aktuelle CD-Projekt von Kristin Art erfahrt ihr hier:

http://www.visionbakery.com/kristinart-1st-music-cd

Der Countdown läuft …! Seid ihr dabei?

Danke für eure Unterstützung!

 

Kristin Art und Vsevolod Pozdejev: erste Deutschlandkonzerte im Januar 2014!!!

  395626_164114490423961_962281836_n-2kleid-8428491_164113187090758_1454363188_n-2

Kristin Art und Vsevolod Pozdejev präsentieren in einer einzigartigen deutsch-estnischen Künstlerkooperation ihr erstes gemeinsames Songkonzert in Deutschland:

„New way of life“

Der renommierte Pianist, Komponist und Arrangeur Vsevolod Pozdejev aus Estland begleitet die Singer-Songwriterin und Künstlerin Kristin Art am Klavier zu ihren Eigenkompositionen: „Musik wie eine Goldcollage: warm, glitzernd, atmosphärisch. Eine schillernde Mischung aus Pop, Jazz und Gospelfacetten mit einem Hauch Klassik – getragen von einem kraftvollen Spirit. Das ist die Musik der sympathischen Songwriterin Kristin Art aus der Musikerstadt Mannheim. Mit ihren berührenden und ehrlichen Songs bewegt sie sich im Spannungsbogen zwischen intimer Schlichtheit und glanzvoller Feierlichkeit. Wenn die Sängerin mit der samtenen Stimme – begleitet von Klavier und Violine – ihre poetisch anmutenden Songs vorträgt, schafft sie eine Atmosphäre, die in geheimnisvolle Welten entführt. Lehnen wir uns zurück und genießen wir diese Musik.“

„Die Künstlerin ist in Berührung mit einer anderen Welt, mit einem Geheimnis. Sie schafft eine Transzendenz in eine Welt aus zarten Klängen, fragiler Reinheit,  Schwerelosigkeit, heller Traurigkeit und unbeschreiblicher Schönheit. Ihre Musik hat etwas, was die Seele klärt. Ein bedeutsames Merkmal ihrer Songs ist es, eine sehr leuchtende sanfte Atmosphäre zu kreieren, eine Atmosphäre mit dem Gefühl von Leben, und dass alles unbeschreibliches Glück ist; sogar Kummer ist ein Geschenk, ein Segen.“

Erste Deutschlandkonzerte:

„New way of life“

am 18. Januar 2014

– 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) –

in der Zeller Scheune, Lindenstraße 7, 73119 Zell unter Aichelberg

Eigenkompositionen und Gesang: Kristin Art 

Piano und Arrangements: Vsevolod Pozdejev

Jetzt schon Karten im Vorverkauf

sichern: Tel. 07164/3454 (Koos)

 

Erlebt ebenfalls den

Singer-/Songwriterabend

im Provisorium Nürtingen

am 19. Januar 2014

mit Kristin Art und Vsevolod Pozdejev

– ab 21 Uhr –

im Provisorium Nürtingen, Heiligkreuzstraße 4, 72622 Nürtingen 

Songs und Vocals:  Kristin Art 

Piano und Arrangements: Vsevolod Pozdejev

Vorgruppe: Renate Lutz (Gitarre und Vocals) und Anne Leubner (Gitarre und Vocals)

Tickets an der Abendkasse

Weitere Infos unter:

www.provisorium-nt.de

booking@provisorium-nt.de

Profile_2

Solokonzert Kristin Art

R0010787-2Krisin Art Narva concert

4. Mai, 17 Uhr in der Konzerthalle der Burg in Narva, Estland Seit 2010 arbeitet Kristin Art eng mit dem estnischen Komponisten und Pianisten Vsevolod Pozdejev aus Tallinn zusammen. Im Mai 2013 gibt sie in Narva, Estland, ihr erstes Solokonzert. Vsevolod Pozdejev wird sie am Klavier zu ihren Eigenkompositionen begleiten. In Kristin Arts Songs und poetisch anmutenden Songtexten verschmelzen Erfahrungen aus den Begegnungen mit verschiedensten Menschen, Träume und gelebtes Leben. Ihre Songs, die Kristin Art mit samtener, erdig-gefühlvoller Stimme vorträgt, haben stets etwas in sich, was aufbauend wirkt. Erleben sie die sympathische Sängerin aus der Musikerstadt Mannheim live!

 

Seva4

Schreibe einen Kommentar